Home / Weitere News / Paternalismus

Paternalismus

Darf der Staat sich im Namen der Gesundheit in unser Leben einmischen? - Wie gesund ein Mensch ist, hängt vom Geldbeutel ab. Warum das immer noch so ist und wie Politik das verändern kann - ein Streitgespräch mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Sozialforscherin Jutta Allmendinger.
 
In der Printausgabe DIE WELT vom 05.04.2019 bzw. online (gebührenpflichtig)